Schlussfolgerungen aus der Zelltheorie

Aus der Zelltheorie lassen sich einige Schlussfolgerungen ableiten, die in der Zelltheorie jedoch nicht erwähnt werden.

  • Die Gene befinden sich in den Zellen und werden an Zellen weitergegeben.
  • Die Gene codieren Moleküle, welche in den Zellen hergestellt werden.
  • Die Genetik  findet in den Zellen statt.

Fazit: Alle Lebenserscheinungen finden in den Zellen statt und gehen von ihnen aus. Dies schließt in Gänze auch die Vorgänge mit ein, die wir Fortpflanzung nennen. Das heißt, dass der Organismus von einer Zelle fortgeplanzt wird.