Die Zelle ist alleiniges Zentrum des Lebens

Die Gene funktionieren nur in einer Zelle und können aufgrund dessen nur an eine Zelle weitergegeben werden. Folglich findet die gesamte Genetik in den Zellen statt.

Die Gene sind die einzige informationstragende Einheit und sind somit für alles zuständig, was in den Lebensvorgängen Informationen benötigt.

Die Gene können keinen Vorgang ihrer selbst eigenständig betreiben. Stattdessen sind die genetischen Vorgänge Prozesse der Zelle.

Die Gene codieren Moleküle, die allesamt in und von einer Zelle hergestellt werden.

Fazit: Jeglicher Lebensvorgang findet in den Zellen statt oder geht von diesen aus.