Die Reduktion des Lebens auf die Gene

Durch die Reduktion des Lebens auf die Gene ist eine Fortpflanzung des Organismus nicht möglich, denn auch diese wird auf die Gene zurückgeführt.

Es ist nicht der Organismus, der sich fortpflanzt oder seine körperlichen Merkmale vererbt. Es ist nicht das Spermium, welches die Eizelle befruchtet und es ist nicht der Mann, der das Kind zeugt.

Und der Mann ist nicht der Vater des Kindes.